Die Pilotschulen

Gemeinsam 
auf den Weg machen.

Wir laden innovative Schulen aus dem Münchner Land ein, mit uns gemeinsam auf eine Reise zu gehen. Wir unterstützen mit Ideen, Methoden und Transformationsexpert*innen, den eigenen Weg in die Zukunft des innovativen Ganztags zu gehen. 

Am 15. Mai findet eine Impulsveranstaltung für interessierte Schulen statt. Hier werden Erfahrungen aus anderen Bundesländern, Wirtschaft und Jugendarbeit gezeigt um "den Raum zu öffnen". 
Dann geht´s los auf Eure individuelle Reise.

Was braucht´s?
Es braucht zunächst mal mutige Schulleiter*innen, ein interessiertes und innovatives Lehrerkollegium und wertvolle Stunden Eurer Zeit. Fokussiert und kreativ.

Workshop 1 |
Meine Schule 2025

In einem ca. 3 stündigen virtuellen Format werdet Ihr als Schule von einem professionellen Transformationsteam begleitet und entwickelt eine Vision für Eure Schule.
Kreativ. Offen. Out of the Box.

Workshop 2 |
Wo stehen wir heute?

Im zweiten Workshop geht es darum, ehrlich zu Euch selbst zu sein. Wo stehen wir gerade, wo gibt es Handlungsbedarf, auf was sind wir schon richtig stolz?

Workshop 3 |
Transformations-Reise planen

In Bezug auf Eure Vision und Euren individuellen Standort, plant Ihr im 3. Workshop die ersten Schritte Eurer Transformationsreise. Was kann kurzfristig erreicht werden? Was brauchen wir? Wann ist das erste Jahr ein Erfolg?

Unsere Pilotschulen haben sich auf den Weg gemacht...

Grundschule Ismaning Camerloherstrasse |
Schulleiterin Antje Zeisler

Wir haben uns auf den Weg gemacht, um unsere Vision von einer Schule wahr werden zu lassen, in der sich alle wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und helfen und mit Freude gemeinsam lernen – ein jeder in seinem Tempo. Die Zusammenarbeit mit dem Team der Initiative "Ganztag_Bildung_Zukunft" ist intensiv, äußerst wertvoll und produktiv und setzt unglaubliche Energien frei. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!


Grundschule Neubiberg |
Schulleiterin
Susanne Sieben

Wir haben für uns als Schule die drei Fokusfelder Umwelt, Digital und Ganztag definiert.
Um unsere Schülerinnen und Schüler auf eine sich stetig verändernde Welt vorzubereiten und ihre Anschlussfähigkeit zu gewährleisten, werden bei uns an der Grundschule Neubiberg neue Medien kreativ eingesetzt und der sinnvolle Umgang damit eingeübt. Unser Ganztag lernen und leben die Schüler miteinander. Wir setzen als Schule alles daran grundsätzliches Wissen und Verständnis und persönliches Engagement zu fördern.


Grundschule Taufkirchen | Schulleiterin Hilde Höhn


Wir sind bei der Initiative Ganztag_Bildung_Zukunft dabei, da unsere Gesellschaft selbstbewusste, starke und selbstständig denkende Menschen braucht.

Wen braucht´s?

Es braucht Euch alle: Schulleiter*innen, Eltern, Lehrer*innen, Sozialpädagog*innen, Schüler*innen und weitere Beteiligte am schulischen Ganztag. Nur gemeinsam können wir einen relevanten nächsten Schritt machen. 
Fühlt sich ungewohnt an? 
Gut so. Wir wollen Musterbrecher*innen sein.

Haben wir Euch neugierig gemacht?

Wir freuen uns über jede Frage, Anregung, Idee, Kritik und vor allem über mutige Pioniere.